Associata-Assistenzhunde e.V. ist Preisträger im Wettbewerb „Region Zukunft 2019“ der IHK-Potsdam

Associata-Assistenzhunde e.V. ist Preisträger im Wettbewerb  „Region Zukunft 2019“ der IHK-Potsdam mit dem Projekt „Vielfalt ermöglichen“ im Distelhof.

Vorstellung unseres Projektes auf der Website der IHK Potsdam:

„Das Projekt „Vielfalt ermöglichen“ zielt auf die Stärkung von Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen. Im Distelhof bei Karstädt werden Begegnungen und kreatives Schaffen ermöglicht. Dies trägt zur Inklusion und gesellschaftlichen Teilhabe bei. Der Distelhof des Associata-Assistenzhunde e. V. soll zudem als inklusiver Arbeitsort entwickelt werden, der Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen berufliche Perspektiven vermittelt.“

Menü schließen